JV_Herz Schwarz.png

... und die Erinnerung an eine einzigartige Zeit im Leben

Die Neugeborenen-Fotografie hat es mir ganz besonders angetan.

Ich liebe es, die kleinen Wunder in den ersten Tagen nach der Geburt

in berührenden Bildern und mit ganz viel Liebe zum Detail festzuhalten.

 

 

Tips und Infos       Newbornshooting

Good to know

Zeitpunkt

Der Zeitpunkt von 5-14 Tagen nach der Geburt ist optimal für ein Newborn Shooting – aber natürlich können wir auch später tolle Bilder von den kleinen Wundern machen! Wenn ihr den Termin bereits während der Schwangerschaft vereinbart, kann ich mir die Termine rund um den Geburtstermin freihalten.

Vorbereitung

Wenn der kleine Schatz müde ist und tief und fest schläft, während wir fotografieren, wäre das optimal! Deshalb ist direkt vor dem Shooting alles erlaub, was müde macht: baden, stillen …

Accessoires

Im Studio gibt es ganz viele Accessoires wie Kuscheldecken, Kleidchen, Haarbänder, Hüte etc. Aber ihr dürft sehr gerne mitbringen, was euch am Herzen liegt - das Lieblingskuscheltier, die Häkeldecke von der Oma..

Keine Sorge

ich bin selbst Mami von 2 kleinen Kindern und weiss, was es bedeutet..

Ich nehme mir daher für die Shootings mit den Kleinen gerne viel Zeit und Ruhe und es ist mir wichtig, dass sich die ganze Familie wohl fühlt.

Wir haben unter dem Shooting genug Zeit zum Stillen, Wickeln, Trösten oder einfach um den richtigen Moment abzuwarten. Und ganz wichtig: ihr sollt diese einzigartige Erlebnis zu geniessen.

Das Studio ist auf Baby-Wohlfühltemperatur geheizt, so dass niemand frieren muss.